Inhalt

Nervenenden enthalten Hunderte von synaptischen Vesikel, die enge Cluster bilden. Obwohl sie zusammengehalten werden, sind Vesikel innerhalb dieser Cluster sehr mobil, sodass sie bei neuronaler Aktivität zur Exozytose an die Membran rekrutiert werden können. Über die möglichen Mechanismen der Regulation synaptischer Vesikelcluster ist jedoch wenig bekannt. Um dies zu verstehen, werden wir in diesem Projekt die Dynamik und Regulation von Synapsin-gebundenen Vesikeln sowohl in rekonstituierten Systemen als auch in primären Hippocampus-Neuronen analysieren.

Dr. Dragomir Milovanovic

Dragomir Milovanovic

Teilprojektleiter
Weitere Teilprojekte

B9: „Cytoskelettale Veränderungen tragen zu synapto-axonalen Fehlfunktionen in Morbus Parkinson bei“

Paul Lingor

B3: „Kartierung der Protein- und Lipidorganisation in der neuronalen Plasmamembran durch Rapid-Rupture-Rasterkraftmikroskopie“

Andreas Janshoff

B1: “Der Verteilung struktureller Lipide in synaptischen Membranen”

Thi Ngoc Nhu Phan

Menü